Segelyacht Beluga
Segelyacht Beluga

Setup

Texte

Die Segel sind gebügelt, die Kojen frisch bezogen, die Tanks gefüllt. Die „Beluga“ ist bereit für die neue Saison und freut sich auf segelinteressierte Crewmitglieder. Speziell das Schnuppersegeln bieten wir an für Leute ohne Segelkenntnisse, einfach um mal auszuprobieren, ob einem das Leben und Fahren auf einem Segelboot gefällt.

Selbstverständlich können auch gestandene Seglerinnen und Segler bei unseren Reisen mitfahren. Man braucht nur gute Laune, Toleranz anderen gegenüber und den Willen zum Anpacken mitbringen. Segelkenntnisse sind bei unseren Reisen nicht erforderlich, doch auf Wunsch zeigt dir der Skipper, wo es lang geht. Nach kurzer Zeit stehst Du schon selbst am Steuer und segelst durch die Wellen des IJsselmeeres.

Und noch ein Hinweis: Segeln ist eine Outdoor-Sportart und findet nicht in der Halle statt. Daher sind wir bei unseren Törn vom Wetter abhängig. In Tidengewässern wie der Nordsee oder den Wattengebieten sind wir zusätzlich von den Gezeiten abhängig. Dadurch können wir keinen genauen Fahrplan für unsere Törns vorgeben, so wie es die großen Kreuzfahrtschiffe machen. Durch Wetter und Gezeiten kann es sogar erforderlich werden von der geplanten Route abzuweichen und wenn es ganz dick kommt wird das geplante Ziel möglicherweise gar nicht erreicht. Aber wie sagt der Rheinländer: et kütt wie et kütt und et hätt noch emmer joot jejange.

Lust bekommen mal ein Wochenende mitzusegeln? Dann schau mal in unseren Terminkalender, vielleicht ist ja ein passender Termin dabei. Und falls nicht, dann einfach mal nach deinem Wunschtermin nachfragen.

Print Friendly, PDF & Email